Die Angst vorm Programmieren nehmen – das Lehrformat DATAx

Im Gespräch mit Prof. Dr. Burkhardt Funk und Johannes van Deest vom Projekt „DATAx“

DATAx ist ein neues Lehrformat der Leuphana zur Data Literacy
Education. Es wurde schrittweise eingeführt und will zukünftig alle
Studierende befähigen, Zusammenhänge aus Daten zu analysieren und
verantwortungsvoll zu hinterfragen. Inhaltliche Schwerpunkte liegen
dabei auf Programmierung, Datenanalyse sowie rechtlichen und ethischen
Rahmenbedingungen. Wir sprechen mit Projektleiter Prof. Dr. Burkhardt
Funk und Koordinator Johannes van Deest über die bisherigen Erfolge und
Herausforderungen und hören einen ersten Erfahrungsbericht. Weitere Episoden, Podcasts und Artikel zum Thema Innovation auf Mezzanin – Das Magazin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.